Nico Mares

Im Juli besuchten wir Nico Mares in seinem Atelier in Düsseldorf. Der Künstler stellte gerade in seiner Heimatstadt im Museum Kunstpalast zwei seiner großflächigen Werke in der Group-Show: Die Große – aus. (diese beiden Werke sind nicht in der Ausstellung…) Die Große. Ein guter Titel für Nico Mares Arbeiten, die schon Teil von diversen Sammlungen […]

Weiterlesen Nico Mares

Der Funke Gottes

Wer will nicht von diesem Funken erleuchtet werden? Und dass der Begriff Gott auch in der modernen Zeit säkulären Menschen etwas bedeuten kann, beweisen die Kuratoren: Alexander Ochs und Holger Kempkens, indem sie gemeinsam eine Ausstellung entwickelten, die scheinbar Widersprüchliches zusammenbringt. Nicht weniger als der Bamberger Dom hat sich bereit erklärt seine über tausend Jahre […]

Weiterlesen Der Funke Gottes

Die schaffende Galatea

Zum Titelphoto: Wenn die Galathea schafft, dann wird sie von der Muse geküsst. Ich habe mir erlaubt die Sintenis zu küssen… Aber nun zum eigentlichen: In Halle, in der Kunsthalle Talstraße, findet derzeit eine großartige Ausstellung statt: „Die schaffende Galatea – Frauen sehen Frauen“ Anlass ist das Jubiläumsjahr: 1919/2019 – 100 Jahre Frauenwahlrecht. Und dennoch […]

Weiterlesen Die schaffende Galatea

Besuch in der dst.galerie/Münster

Konrad Abeln führt  seit zehn Jahren die dst.galerie in der Hafenstraße. Er bietet vorwiegend jungen Künstler*innen in Einzel- oder Gruppenausstellungen einen Raum für ihre Werke. „Vielen Dank für die Blumen“ heißt die aktuelle Ausstellung, in der Beate Höings Werke in der Galerie gezeigt werden. Konrad Abeln ist ein Galerist, wie man ihn sich wünscht: Kompetent, […]

Weiterlesen Besuch in der dst.galerie/Münster

Besuch in der Evelyn Drewes / Galerie

Die Evelyn Drewes / Galerie ist nunmehr seit elf Jahren fester Bestandteil der Hamburger Kunstszene. Es wäre jedoch unzureichend den Radius der Künstler*innen, die Evelyn Drewes vertritt, auf die Hansestadt zu beschränken. Der künstlerische Schwerpunkt liegt auf der Malerei junger vielversprechender Künstler und Meisterschüler verschiedener Nationalitäten, die an deutschen Kunstakademien studiert haben. Foto: Evelyn Drewes […]

Weiterlesen Besuch in der Evelyn Drewes / Galerie

Gallery Weekend 2019

Tag 1, Freitag: Kaffee mit Alexander Ochs: der mir Yvonne Roeb zeigte – wunderbare Biester, wie die Seepocke. Erinnert an Meret Oppenheim. Über die Potsdamer Straße Galerie Baudach. Dann zu den Mercator Höfen. Dort: Blain Southern mit Bernar Venet: Das Treppenhaus:   Dann in die Galerie Plan B, die gerade Horia Damian ausstellt: Und hier […]

Weiterlesen Gallery Weekend 2019

Hamburger Bahnhof – Berlin 2.0

Der Elefant im Raum Skulpturen aus der Sammlung Marx und der Sammlung der Nationalgalerie Eine Skulpturenausstellung – yes! Die Namen vielversprechend: Absalon, Abramovic, Beuys, Judd, Whiteread und mehr. Und eine interessante Definition, was eine Skulptur zu einer Skulptur macht, ziert die Wand: „Etwas in das man hineinläuft, wenn man zurücktritt, um ein Gemälde anzuschauen“, sagte […]

Weiterlesen Hamburger Bahnhof – Berlin 2.0